Skip to content

Schweinekrustenbraten

  • Gang/Kategorie
    • Hauptgericht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten von Ihrer Metzgerei Schneider

  • 2kg Schweinebraten mit Schwarte

weitere Zutaten

  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 kleines Stück Sellerie
  • 1 Tomate
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ltr. Gemüsebrühe

Zubereitung

Und so gehts...

1

Die Schwarte würfelförmig von uns anschneiden lassen. Ofen auf 200°C vorheizen.

2

Das Fleisch kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten scharf anbraten – nicht die Schwarte. Für 2 Minuten noch eine kleingeschnittene Zwiebel mit anbraten.

3

Den Krustenbraten mit der Schwarte nach unten und der Zwiebel in eine Auflaufform geben. Die Möhren, Sellerie, Tomate, Rosmarin, Knoblauchzehe und die Gemüsebrühe solange zugießen bis das Fleisch zu hälfte bedeckt ist.

4

Jetzt Die Auflaufform bei 200°C ca. 2-2 ½ Std. in den Ofen. Das Fleisch immer wieder mit Soße begießen.

5

Erst nach etwa einer Stunde den Krustenbraten mit der Schwarte nach oben drehen und immer wieder mit Soße begießen. Die Soße sollte noch mit etwas Bratenfond abgeschmeckt werden.

Beilagen Tipp:
Blaukraut und Kartoffelknödel

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on print