Skip to content

Rinderbrühe

  • Gang/Kategorie
    • Hauptgericht

Zutaten

Zutaten von Ihrer Metzgerei Schneider

  • 1kg Rinderknochen, gehackt

weitere Zutaten

  • 5Ltr Wasser
  • 150g Karotten, gewürfelt
  • 100g Knollensellerie, gewürfelt
  • 100g Zwiebeln, gewürfelt
  • 100g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 100g Champignons in scheiben
  • 15g Knoblauch, gedrückt – nicht gepresst
  • 4 Zwiebeln mit Schale
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4-5 Stängel Petersilie
  • 3-4 Zweige Thymian
  • Salz

Zubereitung

Und so gehts...

1

Die Rinderknochen mit dem Wasser in einen Topf geben. Das vorbereitete Gemüse samt der Knoblauchzehe zufügen.

2

Die ungeschälten Zwiebeln halbieren und in einer heißen Pfanne auf der Schnittfläche kräftig bräunen.

3

In den Topf geben, die Gewürze und Kräuter hinzufügen, alles leicht salzen und die Brühe im offenen Topf langsam zum Kochen bringen. Einmal aufkochen und bei sanfter Hitze etwa 3 Stunden ganz sachte köcheln lassen.

4

Durch ein mit einem Passiertuch ausgelegtes Sieb gießen und mit Salz abschmecken.

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on print